Hypnose ist ein Zustand, den wir alle kennen, wie zum Beispiel Tagträume, Wachträume oder auch Zustände vor und nach dem Schlaf.


 Entspannungshypnose
  • Fällt es Ihnen schwer sich einfach einmal ruhig hinzusetzen, sich einfach mal zu entspannen?
  • Haben Sie ständig das Gefühl etwas tun zu müssen, ein schlechtes Gewissen nicht das geschafft zu haben, was Sie sich vorgenommen haben?
  • Haben Sie einen unruhigen Schlaf?

Wenn Sie all dies mit „ja“ beantworten, dann gönnen Sie Ihrem inneren doch etwas Gutes mit einer Entspannungshypnose. Erleben Sie wie es ist die Seele baumeln zu lassen und relaxed und voller Energie in den Alltag zurückzukehren.


Persönliche Themen

Finden Sie den Raum Ihre persönlichen Themen anzugehen, auch wenn Sie noch nicht so ganz definieren können, welche das sind. Oftmals wissen wir das etwas nicht stimmt, können es jedoch nicht genau benennen. Gemeinsam werden wir versuchen den Themen Namen zu geben und Lösungswege zu finden. Dabei können wir Ihre Selbstheilungskräfte aktivieren.

  • Schüchternheit
  • Schuldgefühle
  • Entspannt zum Zahnarzt
  • Selbstbewusstsein steigern
  • Manchmal sind es auch Themen, die wir uns kaum wagen auszusprechen.

 Stressabbau/ Burnout vorbeugen

Wir können dem Stress vorbeugen und uns vor dem Burnout schützen. Oftmals ist es unsere Perfektion dafür verantwortlich, die uns ständig zu Höchstleistungen anregt und wir es doch nicht gut genug machen.

Das ist bis zu einem bestimmten Punkt auch gut und sinnvoll, doch soll es nicht unsere Seele und unserem Körper schaden. Schön wäre es, wenn Sie es schaffen auf die Hilferufe Ihres Körpers rechtzeitig zu reagieren und damit vorzubeugen. Mögliche Präventionen sind Hypnosesitzungen zu den Themen:

  • positives Denken
  • Schuldgefühle abbauen
  • Ruhe finden
  • Erholsamer Schlaf
  • Stärkung von Fähigkeiten
  • Aufbau von Selbstvertrauen
  • Steigerung des Selbstbewusstseins

Prüfen Sie, ob Sie mir das Vertrauen schenken wollen und melden Sie sich bei mir telefonisch.


 Einige FAQs zur Hypnose

„Bin ich dann willenlos?“

Nein, Sie können jederzeit entscheiden, ob und wann die Hypnose endet
. Nur willensschwache und wenig intelektuelle Menschen können hypnotisiert werden.
 Es ist sogar von Vorteil, wenn Sie eine gute Vorstellungskraft, Willensstärke und Intelligenz besitzen. Dies fördert sogar die Hypnose.

„Verrate ich wohlmöglich Geheimnisse?“

Machen Sie sich frei von dieser Sorge, Sie können immer frei entscheiden, was Sie sagen oder auch nicht.

„Werde ich wieder wach?“

Natürlich, denn Sie verlieren nicht das Bewusstsein. Sie werden wach, wenn Sie es wollen, falls Sie wirklich während der Hypnose einschlafen sollten.